Labor II - Tiergesundheitszentrum Bayerwald

Direkt zum Seiteninhalt
Seit Jänner 2018 haben wir ein zusätzliches diagnostisches  Labor in unserem Haus eingerichtet, um möglichst zeitnah Probenergebnisse zu erhalten..
Das Labor für bakteriologische und parasitologische Untersuchungen wird von einem Konsiliartierarzt geleitet.
Die bakteriologischen Untersuchungen dienen einerseits der Erregerdifferenzierung und andererseits dem Erstellen eines Antibiogramms, um den effektivsten Wirkstoff zu dedektieren und um Resistenzen zu verhindern.
 
Bei den parasitologischen Untersuchungen können wir nicht nur Parasitenbefall feststellen sondern auch den Grad der Verwurmung, durch Eizählung pro Gramm Kot und durch Larvenanzuchtverfahren. Nicht nur bei bakteriellen Infektionen, sondern auch bei Parasitenbefall gilt es Resistenzen zu vermeiden.
Tiergesundheitszentrum Bayerwald
Im Ebenfeld 20
94536 Eppenschlag
0049 (0) 9928 1061
www.tgz-bayerwald.de
ANFAHRT:
Sprechstunden:
Mo, Mi, Do, Fr: 14:30 - 18:30
Sa: nur Terminsprechstunde
           
Notdienst:




SPRECHSTUNDEN:
Zurück zum Seiteninhalt